• Werbeagentur Thüringen, ideenwert

Typo3-Website für Gastronomie in Thüringen

Für das Hotel "Kurhaus am Burgsee" und dem Schwesternhotel "Haus Hufeland" gestalteten und entwickelten wir eine Internetseite, die beide Hotels in einem neuen Layout präsentiert. Beide Internetseiten können mit einem verknüpften Content-Management-System selbst gepflegt und inhaltlich bearbeitet werden.

Dieses Projekt wurde 2012 abgeschlossen.

Leicht zu bedienendes Redaktionssystem TYPO3 CMS

Umfangreiche Seitenstruktur und Inhalte

Zwei Hotels in einem System und ähnlichem Design


Das Redaktionssystem: TYPO3 CMS

Das Content Management System TYPO3 CMS bietet unserem Kunden die Möglichkeit, die Inhalte, Seiten und Dateien seiner Internetseite selbst zu pflegen. Dabei ist die Bedienbarkeit sehr strukturiert und nutzerfreundlich gehalten. Dank der Erweiterbarkeit des Redaktionssystems, können auch zu einem späteren Zeitpunkt Funktionen und Anpassungen flexibel vorgenommen werden, ohne das System neu aufsetzen zu müssen. Dies macht das TYPO3 CMS äußerst skalierbar – auch für hohe Ansprüche.

Analyse und Statistik

Piwik ist eines der meistverwendetsten Webanalytik-Tools in Deutschland. Dank dieser opensource Analyse-Software können detaillierte Statistiken wie Seitenabrufe, Verteilung von Desktop und Mobil, Herkunftsland und vieles mehr ausgewertet werden. Denn nur so können Betreiber die Erreichbarkeit ihrer Internetseite messen. Im Vergleich zu Google Analytics bietet Piwik einen besseren Datenschutz und eine „unbefangene“ Kontrollmöglichkeit in Verbindung mit Google Adwords.

Analysetool Piwik – Werbeagentur Thüringen

Unser Kunde

Hotel Kurhaus am Burgsee

Am See
36433 Bad Salzungen, Thüringen

Branche: Hotelwesen/Gastronomie