• Werbeagentur Thüringen, ideenwert

Messe-System Thüringer Rhön

Aufgabe

Der Verein für Regionalentwicklung und Tourismus setzt sich voller Engagement für die Entwicklung der Thüringer Rhön in den beiden Landkreisen Schmalkalden-Meiningen und Wartburgkreis ein.
Ziel des Rhönforum e.V. ist die Mobilisierung weiterer Wachstumspotenziale für die Region, insbesondere durch Verbesserung der Infrastruktur im Tourismus, der Wirtschaft, Energie sowie durch regionales und überregionales Marketing und Kooperationen. Der Verein nimmt die Interessensvertretung für den Thüringer Teil der Rhön sowohl nach innen als auch nach außen wahr. Um sich auf Messen regional und überregional zu präsentieren, wurde unsere Agentur beauftragt, ein mobiles Messesystem zu konzipieren und zu gestalten. 

Umsetzung

Die Rhön sollte als „Geheimtipp für all jene, die sich mit der Natur verbunden fühlen“ beworben und vermarktet werden. Unsere Agentur wählte aus diesem Grund keine herkömmlichen Präsentationssysteme, sondern entschied sich für ein alternatives Messesystem aus Holz, natürlichen Materialien und Naturpapieren. Messesysteme aus Aluminium, Plastik, Acryl und hochglänzenden Papieren wirken kalt, technisch und sehr naturfern. Das von uns empfohlene System ist aus echtem Holz gefertigt und im Aufbau sowie Transport einfach zu handhaben. Die hochwertige Optik gewährleistet, dass sich unser Kunde von anderen Ausstellern auf Messen und Veranstaltungen abhebt und einen positiven Eindruck hinterlässt.

Bei der Gestaltung des Messesystems orientierten wir uns am Corporate Design der Rhön, welches länderübergreifend für die gesamte Region entwickelt wurde. Somit fügt sich das Messestand-Design nahtlos in das Gesamtbild ein und korrespondiert mit den Drucksachen und Werbemitteln, welche am Messestand präsentiert worden.

Wir setzten auf große Fotografien im Layout, die auf den Messen und Events eine optimale Fernwirkung erzielten. Hierfür erstellte unsere Agentur in Absprache mit dem Kunden einen Shootingplan und führte das Shooting gemeinsam mit dem Fotografen Robert Wolf an mehreren Tagen in der Thüringer Rhön durch.

Projektdaten

Kunde: Rhönforum e. V.

Ort: Geisa, Thüringen

Branche: Tourismus

Umsetzung: 2011